episodes 2022

The way is the goal.

Konfuzius

 

Overview episodes 2022

Here you will find an overview of all podcast episodes from the year 2022.
Click on "to the episode" to get more information and listen to it.

Folge 49

Morgen ist ein neuer Tag (DEUTSCH)

mit Margie Alley

Folge 47

Qigong und Parkinson

 

mit Jürgen Kotterer

Folge 46

Der Horizont bleibt nur stehen für den, der sich nicht bewegt

mit Almut Knebel

Folge 44

Parkinson’s si Buko (DEUTSCH)

mit Hannington Kabugo

Folge 43

Leben statt Planen

mit Jürgen Zender

Folge 42

Tanze durch schwere Zeiten

mit Helga Dýrfinna

Folge 41

Einfach Mensch bleiben

mit Frank Michler

Folge 40

Zehn Dinge, die ich in 40 Podcastfolgen gelernt habe

 

Folge 49 - Morgen ist ein neuer Tag mit Margie Alley (11.06.2022)

In meiner Reihe „Parkinson bewegt die Welt“ habe ich bereits mit Menschen aus Island und Uganda gesprochen. Heute reise ich in die USA zu Margie Alley, einer großartigen und inspirierenden Frau, die ich vor einem Jahr auf einem Tischtennisturnier in Deutschland persönlich kennenlernen durfte. Wer die Folge von den PingPongParkinson German Open letztes Jahr gehört hat, der könnte ihre Stimme wiedererkennen. Ich fand Margie so spannend und positiv, dass ich sie unbedingt nochmal einladen wollte. Da Margie aus der Nähe von New York City kommt spricht sie natürlich englisch und daher habe ich das Interview in englischer Sprache geführt. Ich kann dir also auf jeden Fall die Folge 48 im englischen Original empfehlen, die ich bereits letzte Woche hochgeladen habe, denn da hörst du uns live sprechen. Da ich die Folge aber gerne mit allen teilen möchte habe ich sie mit deutschen Synchrontexten unterlegt. Dabei geholfen hat mir die wunderbare May Evers, die die deutsche Synchronstimme von Margie Alley spricht. Herzlichen Dank! Ich wünsche dir viel Spaß mit diesem Interview.

Links for this episode:

Folge 47 - Qigong und Parkinson mit Jürgen Kotterer (15.05.2022)


Mein heutiger Gast ist Jürgen Kotterer. Er hat viele alternative Heilmethoden ausprobiert, und hat für sich Qigong als seine persönlich beste Methode entdeckt, um die Erkrankung in sein Leben zu integrieren – und das mit einem ganz besonderen Erfolg. Wir sprechen über seine Erfahrungen mit Zhineng Qigong und darüber wie Bewusstseinsarbeit und Routinen uns dabei helfen können, zu innerer Ruhe und Akzeptanz zu finden. Freu dich auf eine neue, sehr besondere Folge mit einem beeindruckenden Mann.

Links for this episode:

Have fun!

Folge 46 - Der Horizont bleibt nur stehen für den, der sich nicht bewegt mit Almut Knebel (24.04.2022)

Herzlich Willkommen zu einer neuen Folge mit einem neuen spannenden Interviewgast.

Aber vorab will ich dich fragen: Bist du schon bei AktivZeit dabei? Das ist unsere Challenge, die am Weltparkinson-Tag getartet ist mit dem Ziel 500.000 bewegte Minuten zu sammeln für Menschen mit Parkinson in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Falls du jetzt zum ersten Mal davon hörst, ist das nicht tragisch, du kannst immer noch mitmachen denn bis zum letzen Tag am 11.6. kannst du gemeinsam mit uns aktive Zeit für die Challenge sammeln und dich daran beteiligen, dass wir unsere großen Ziele erreichen. Das sind Bewegungsförderung, mehr Aufklärung über Parkinson in der Öffentllichkeit und mehr Vernetzung. Also schau doch gleich mal rein unter www.aktivzeit.org.

Heute habe ich Almut Knebel zu Gast. Almut und ich kennen uns schon länger und wir sprechen in unserem Interview über vielfältige Themen, z.B. warum ihre Diagnose eine Erleichterung für sie war, über ihre ehrenamtliche Arbeit in der Hilde-Ulrichs Stiftung über das Tanzen im Allgemeinen und Salsa im Besonderen, über gesellschaftliches Engagement und – natürlich auch über ihre wunderbare Kunst. Links und einige von Almuts wunderschönen Werke verlinke ich dir hier gerne:

Viel Spaß mit einem wunderbar bunten und vielseitigen Gespräch mit einer wunderbaren und vielseitigen Frau.

Folge 44 - Parkinson's si Buko - DEUTSCH (03.04.2022)

Herzlich Willkommen zu einer neuen Special Folge von “Parkinson bewegt die Welt”. In dieser Serie liegt mein Fokus darauf, wie Parkinson in anderen Ländern unserer Erde gesehen und behandelt wird.  Und das bedeutet auch, dass ich diese Folgen in englischer Sprache aufgenommen habe. Um sie aber für alle verständlich zu machen habe ich zwei Varianten daraus zusammengeschnitten – eine englische Orignal-Variante Folge 45 und eine deusche Synchron-Fassung. Das heutige Interview, das muss ich ehrlich sagen, hat mich bisher am meisten von allen berührt, auch weil hier über Dinge gesprochen werden, die uns zunächst schockieren. Vor allem aber geht es um die mutmachende Geschichte eines starken Mannes in Uganda: Stell dir vor du hast Parkinson. Stell dir vor, du lebst in einem der ärmsten Länder der Erde. Stell dir vor, Menschen in deinem Umfeld glauben du bist verhext wenn du Parkinson hast und sie wagen sich nicht in deine Nähe und verbannen dich. Ich habe Hannington Kabugo aus Uganda getroffen. Er hat mir die Geschichte seiner Mutter erzählt, die an Parkinson erkrankt war. Ihr schweres Schicksal hat Hannington dazu bewogen eine Organsiation in Uganda zu gründen, die sich um Menschen mit Parkinson kümmert. Reise mit mir in diesem Podcast nach Uganda und triff einen wirklich bemerkenswerten Mann.

Links for this episode:

  • Homepage der Partnerorganisation in den USA von Sherryl Klinglhofer: https://parkinsonssibuko.org/ Dort ist auch ein direkter Link zur Spendenmöglichkeit über PayPal zugunsten Parkinson’s si Buko USA zu finden. Alle Mitarbeiter:innen arbeiten ehrenamtlich, die kompletten Spenden fließen direkt nach Uganda.

  • Kontakt zu Hannington Kabugo via facebook: https://www.facebook.com/kabugo.hannington.330

Herzlichen Dank für deine Spende und deine Unterstützung.

Folge 43 - Leben statt Planen mit Jürgen Zender (13.03.2022)

My guest in episode 43 is a man with a colorful resume and quite a bit of actionism. Some of you may know Jürgen Zender as the founder of the Parkinson Journal, a large knowledge and information platform on the Internet. Jürgen doesn't ask long questions, he just gets things done and does it with charm, humor and a lot of enthusiasm. Therefore, today's podcast is not only about Jürgen but also about our campaign AktivZeit, on which we are working together with a 6-member steering group. Therefore - stay tuned until the end because we urgently need your support. What it's about, what our goals are and how we want to get moving together with you - you'll find out all that at the end of the podcast.

But first it's about Jürgen and his exciting story. I wish you a good time listening!

Links for this episode:

Folge 42 - Tanze durch schwere Zeiten mit Helga Dýrfinna (20.02.2022)

Diese Folge ist eine Besondere, denn ich habe mir für dieses Jahr ein Motto überlegt – „Parkinson bewegt die Welt“ . In einigen Folgen werde ich mit Menschen aus anderen Ländern, Kontinenten und Kulturen sprechen und versuchen herauszufinden, wie Parkinson woanders gesehen und behandelt wird.

Heute starte ich mit einer wunderbaren Frau, die gebürtig aus Island kommt. Helga Dýrfinna lebt schon seit 12 Jahren in Deutschland. Ihr Vater ist seit über 20 Jahren an Parkinson erkrankt und beide verbindet auch über Landesgrenzen hinweg eine gemeinsame Leidenschaft – die Musik. Wir sprechen über Unterschiede zwischen Deutschland und Island aber viel mehr geht es um Gemeinsamkeiten, denn Parkinson ist egal in welchem Land immer eine Herausforderung für Betroffene und Angehörige. Daher freue ich mich sehr wenn du mich und Helga auf dieser Reise in die Welt der Musik begleitest. Viel Spaß mit dieser Folge!

Link zu dieser Folge:

Folge 41 - Einfach Mensch bleiben mit Frank Michler (30.01.2022)

Ich freue mich heute über eine neue Folge im noch ganz frischen Jahr 2022. Ich habe Frank Michler zu Gast, der in der Parkinson-Szene schon lange einen Namen und ein Gesicht hat.

Auf Frank bin ich über einen interessanten Fernsehbeitrag aufmerksam geworden, denn er hat sich einer neuen Behandlungsmethode mit Fokussiertem Ultraschall unterzogen und berichtet in dieser Folge von seinen Erfahrungen damit. Außerdem spreche ich mit Frank über seine vielfältigen Tätigkeiten in der Selbsthilfe und bei der Aufklärung über Parkinson.

Ich wünsche dir viel Spaß und viele neue Erkenntnisse.

Links for this episode:

Folge 40 - Zehn Dinge, die ich in 40 Podcastfolgen gelernt habe (09.01.2022)

Herzlich Willkommen zur 40. Podcastfolge, für die ich mir etwas Besonderes überlegt habe. Beim Blick zurück auf meine Interviewgäste mit den vielen beeindruckenden Lebensgeschichten habe ich versucht herauszufinden, ob es Gemeinsamkeiten gibt, Gedanken, die immer wieder auftauchen und die uns allen dabei helfen können besser mit der Erkrankung zu leben.

Und tatsächlich habe ich 10 Dinge gefunden, die aus meiner Sicht die meisten meiner Gäste miteinander verbindet. Ich wünsche dir viel Spaß und neue Erkenntnisse beim Hören!

Links zu dieser Podcastfolge:

contact

I am happy to hear from you!